Helgoline Button 130x80

 


006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm

VAE Emirate

Die Kapverden

Insel Djerba

Die Malediven

Singapur

Insel Samos

Die Stadt PRAG

Deutschland
Insel Neuwerk


Mallorca Flüge & Ferienhäuser

Türkei Urlaub
+ Ferienhäuser


 

Flüge
& Mehr

Kreuzfahrten
Yachtcharter

006 bornholm

 


Bornholm Ferienhäuser Hotels und Reiseinformationen
003 bornholm 004 bornholm 001 bornholm1
Hotel Pensionen auf Bornholm
megalithgrab bornholm 02

Grab von Arnager mit Positionslampen des Flughafens von Bornholm im Hintergrund

In keiner Region von Dänemark liegen die Zeugnisse vergangener Zeiten so dicht an dicht zusammen wie hier auf Bornholm.
Einer der ältesten Zeugnisse des Menschen auf der Insel sind die Ganggräber bzw. Megalithgräber der jüngeren Steinzeit ( 4200 - 1800 v. Chr. ), auf dänisch Jaettestue genannt ( Riesenstube )
Es gibt neun Ganggräber die allerdings gar nicht so leicht zu entdecken sind. Das größte der Gräber liegt südlich von Nylars beim Hovedgardsvejen und nennt sich Lundestenen. Es befindet sich auf einem Feld in Strassennähe unter Bäumen, ist 5 Meter lang und 1,60 Meter breit, der Zugang über das Feld ist etwas problematisch.
Eine kleinere Grabanlage liegt direkt vor der Einflugschneise des Flughafens und ist daher bequem zu finden da auch ausgeschildert.

megalithgrab bornholm 05

Arnager Grab Bornholm

Das Ganggrab von Arnager wurde 1937 ausgegraben und wieder hergerichtet. Dabei fand man im Grab in einer dicken Schicht Skelettreste von 15 Personen, Tonscherben, Feuerstein werkzeuge sowie Bernsteinperlen. Die Vermutung liegt daher nahe dass derartige Gräber über einen langen Zeitraum immer wieder benutzt wurden. Auf einem der Decksteine z.B. befinden sich auch Vertiefungen wie sie in der älteren Bronzezeit vorkommen ( 1800 - 1000 v. Chr. ), die Toten wurden aber in dieser Zeit bereits auf eine andere Art bestattet.

megalithgrab bornholm 03

Arnager Grab Bornholm

megalithgrab bornholm 04

 

Helgoline Button 130x80

 


Urlaub auf Bornholm
Ferienhäuser Bornholm
Ferienhäuser Bornholm
Cambing und Cottages Bornholm
Bed and Breakfast Bornholm
006 bornholm
Hotels Gudhjem
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
Hotels Hasle
006 bornholm
Hotels Nexo
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
Hotels Sandvig
006 bornholm
Hotels Allinge
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
Hotels Akirkeby
006 bornholm
006 bornholm
Hotels Svaneke
006 bornholm
006 bornholm
Hotels Roenne
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
006 bornholm
roemoe_werbung_01
ringkobing fjord 01
werbung_mandoe
006 bornholm

Über 45.000
Ferienhäuser mit Hund / Haustier
in Deutschland und weiteren
27 Ländern

hund 05